Lions Club Kassel-Wilhelmshöhe
Lions Club Kassel-Wilhelmshöhe

Wilhelmshöher Lions-Gespräch - Norbert Steiner

Der Vorstandsvorsitzende der K+S AG, Herr Norbert Steiner war der Gastredner des 8. Wilhelmshöher Charitiy-Gesprächs. Sein Thema:
 
„K + S: In Deutschland zu Hause – in der Welt aktiv“
 
Ein sehr interessanter Vortrag eines Konzernchefs, der an der Spitze von weltweit 14000 K+S Mitarbeitern steht. „Die Industrie ist nicht alles, aber ohne die Industrie ist alles nichts‘‘.

Während K+S weltweit expandiert, wird das im Dax notierte Unternehmen in unserer Region teils heftig kritisiert. Denn im thüringisch-hessischen Kali-Abbaugebiet belastet die Produktion von K+S  die Umwelt. Steiner verweist auf millionenschwere Maßnahmen zur Abhilfe. Er sagte, dass die Industrie die Grundlage des deutschen Wohlstands sei. Dieser habe seinen Preis.
 

Galerie

  • 8. Wilhelmshöher Lions-Gespräch
© 2014 CHC | SOLVA